schwarzdesign ist Mitglied bei der Drupal Association

Drupal ist ein ebenso flexibles wie populäres Open-Source-Content-Management-System. Aktuell steht es in der Statistik, der weltweit am weitesten verbreiteten Systeme auf Platz 2. Einer der zahlreichen Vorteile liegt im modularen Aufbau, der das CMS vielseitig einsetzbar macht. Für fast jede Anforderung gibt es qualitativ hochwertige Erweiterungen, die kundenspezifisch angepasst, bzw. erstellt werden können.

Die internationale Drupal Association hat das Ziel, die Popularität des CMS noch weiter zu erhöhen. Die Vereinigung unterstützt die Drupal-Community in Sachen Finanzierung, Infrastruktur, Bildung, Werbung, Vertrieb und Optimierung der internen Kommunikation. Die Mittel, um diese Programme zu unterstützen kommen aus Mitgliedschaften, Unterstützung der Partner, Sponsoring, Spenden und den DrupalCon Veranstaltungen.

Wir setzen Drupal seit mehr als 6 Jahren für die Entwicklung von WebPortalen, Multisites, Intranets, Extranets und umfangreichere Corporate Websites ein. Um das Projekt weiter zu unterstützen sind wir nun auch Mitglied der Drupal Association.

Infos zum CMS Drupal haben wir hier bereit gestellt. Die Offizielle Website der Drupal Association gibt weitere Infos. Allerdings nur auf Englisch.

Weitere Themen

Begabungslotse ist Beta, 14.06.2018

Das für Bildung und Begabung aus Bonn entwickelte Portal mit Tausenden von Angeboten und News zur Potenzialförderung ist jetzt in einer ersten Version online.


Webportal für eine Musikakademie, 10.05.2018

Für die Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg entwickelten ENORM und  schwarzdesign eine opulente Website mit umfangreichen Buchungsfunktionalitäten.


Transferstelle Mobilitätsmanagement, 17.02.2018

Jetzt ist auch die Partnerwebsite zum "Zukunftsnetz Mobilität NRW" online gegangen. Die beiden Websites wurden als Drupal-Multisite-Lösung realisiert.