Webtool für 360-Grad Produktdarstellungen

Auftraggeber: 
360ties GmbH
Fertigstellung: 
02.2012
Webbasierte Verwaltungsoberfläche (CMS)
Webbasierte Verwaltungsoberfläche (CMS)
Großformatige Vorschau
Großformatige Vorschau

Die Essener 360ties GmbH ist mit seiner 360-Grad-Fotografie qualitativ und technologisch führend. Um die spektakulären Ansichten im Web einsetzen zu können, war bisher immer ein spezieller Image-Server und ein auf Adobe Flash basierender Player nötig. Unabhängig von den hohen Lizenzkosten durch den Server konnte diese Technologie aufgrund der zunehmenden Verbreitung von iPhone & Co. nicht mehr eingesetzt werden. Eine Alternative musste her.

Individualentwicklung auf Open-Source-Basis

Man entschied sich für eine Eigenentwickung und wandte sich an uns. Schließlich konnten wir hier schon von unserer Erfahrung aus der Entwicklung der 360ties-Portfolio-App profitieren.

Wir übernahmen die Konzeption und Umsetzung der webbasierten Software. Diese besteht aus 2 zentralen Komponenten: mit der komfortablen Administrationsoberfläche - einer Art Spezial-CMS - werden webbasiert und dezentral die einzelnen 360-Grad-Ansichten verwaltet und die Integrationscodes generiert. Diese werden dann auf den jeweiligen Websites bzw. Online-Shops platziert. Die Darstellung übernimmt dann dort der 360ties-Player.

Struktur und technische Mindestanforderungen der Software wurden von vorneherein so ausgelegt, daß sie auf möglichst vielen Servern lauffähig ist. Dementsprechend befindet sich die Lösung mittlerweile vielfach und erfolgreich im Einsatz. Für den Kunden bedeutet dies letztendlich ein Maximum an Flexibilität bei einem Minimum an Kosten.