Zum Hauptinhalt der Seite

DOMiD Website Relaunch

Seit 1990 sammelt, bewahrt und stellt das Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland Zeugnisse zur Geschichte der Migration in Deutschland aus. Die Sammlung umfasst derzeit mehr als 150.000 Objekte, Dokumente und Interviews. Ziel ist es, Migration als Normalfall zu vermitteln. Damit soll letztlich das Fundament einer gemeinsamen, transkulturellen Identität geschaffen werden.

In der Presse ist DOMiD aktuell mit dem Vorhaben, in Köln ein zentrales Migrationsmuseum zu schaffen. Im Gespräch ist ein Standort im rechtrheinischen Stadtteil Kalk.

schwarzdesign betreut den Verein bereits seit vielen Jahren. Mit der gestiegenen Medienpräsenz war jetzt ein grundlegender Website-Relaunch notwendig, der schließlich auf Basis des CMS ProcessWire umgesetzt wurde.

Direktlink zur DOMiD-Website: www.domid.org


Siehe auch