Zum Hauptinhalt der Seite
Webdesign aus Köln

Webdesign aus Köln: ästhetisch und effektiv

Eine Website ist und bleibt die Basis Ihres digitalen Unternehmensauftritts. Unsere Kölner Webdesigner entwickeln dafür klare Strukturen, die alle relevanten Informationen mit aktuellster Web-Technologie verbinden. So schaffen wir Internetauftritte, die sich nicht nur positiv von der Masse abheben, sondern auch effektiv informieren, Anfragen generieren und zu Buchungen oder Käufen führen.

Der erste Eindruck

Responsives Webdesign

Zum Inhalt

Beim Webdesign ist der Königsweg die Balance von visueller Eigenständigkeit, der Nutzung gelernter Navigations-Strukturen und mediengerechter Umsetzung.

webdesign

Der Webdesign-Prozess umfasst nicht nur ästhetische Aspekte, sondern auch die genaue Planung und Simulation der Klickwege.

Der erste Eindruck: das Webdesign

Bekanntlich entscheiden die ersten Sekunden, ob ein Website-Besucher bleibt oder sofort weiter klickt. Gutes Webdesign schafft es, hier in kürzester Zeit den potenziellen neuen Kunden oder Interessenten “abzuholen”, mit gewünschten Informationen zu versorgen und zu Anfrage, Buchung oder Kauf zu führen.

Progressive Enhancement

Auf einem soliden Mobildesign aufbauend können wir für größere Bildschirme schrittweise Anpassungen vornehmen, um die Inhalte auf allen Geräten optimal darzustellen – vom Tablet über den Laptop bis hin zum Retina-Display.

Das Medium Web entwickelt sich rasend schnell: neue technische Verfahren und Schnittstellen ermöglichen Darstellungsvarianten, die in Druck oder Fernsehen nicht möglich wären. Von diesen profitieren aber nur Besucher, die aktuelle Browser und Geräte nutzen. Durch den Progressive Enhancement-Ansatz stellen wir sicher, dass jeder Besucher das bestmögliche Ergebnis bekommt.

Responsives Webdesign

Aktuell liegt der Anteil der mobilen Website-Zugriffe bei unseren Kunden je nach Branche zwischen 20 und 60 Prozent. Tendenz steigend. “Mobile first” heißt die neue Devise: Die Website wird nicht mehr für massive Monitore gestaltet und dann für Mobilgeräte optimiert, stattdessen fängt man bei Mobilgeräten an und arbeitet sich dann hoch. Die Webentwicklung erfolgt dann ausschließlich inhouse in Köln nach den Prinzipien des "responsive Webdesign".

Und auch bei Google & Co. ist der Grad der Mobiltauglichkeit ein wichtiger Rankingfaktor – selbst bei der Suche vom Desktop-Rechner aus.

Diese Statistik zeigt den Anteil mobiler Geräte an allen Seitenaufrufen weltweit nach Regionen weltweit im Jahr 2017. Im Zeitraum von Januar bis Dezember 2017 wurden in Afrika rund 61,5 Prozent aller Seitenaufrufe durch mobile Endgeräte (ohne Tablets) durchgeführt.

Aktuelle Webdesign-Referenzprojekte